"BeamTool 8" Anwenderschulung

Dieser Kurs richtet sich an Anwender und Prüfer der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung mit Ultraschall, die für die Prüfplanung verantwortlich sind. Erfolgreiche Ultraschallprüfungen – konventionell, Phased Array oder TOFD - beginnen mit der Prüfplanung, bei der alle erforderlichen Parameter der späteren Anwendung festgelegt werden, und bei der die Geometrie des Prüfobjektes, die Fehlererwartungsbereiche, sowie zugehörige Normen zu berücksichtigen sind.

Im Kurs lernt der Teilnehmer den Umgang von BeamTool 8 zur Visualisierung der Einschallgeometrie und des Schallverlaufes einschließlich aller Schallreflexionen im Prüfobjekt und an simulierten Fehlern. Als Ergebnis liefert BeamTool 8 eine maßstabsgerechte Skizze der Prüfanordnung(en), die Sie für die Erstellung der Prüfanweisung verwenden können.

Mit den Grafikwerkzeugen des Programms erstellen Sie im Handumdrehen Zeichnungen Ihrer Prüfobjekte einschließlich typischer Inhomogenitäten und studieren so den Schallverlauf der Ultraschallwellen eines Einschwinger- oder Phased Array Prüfkopfes oder einer TOFD-Anwendung. Auch die Abdeckung des Fehlererwartungsbereiches (Region of Interest) lässt sich damit eindrucksvoll darstellen und überprüfen. Die Bereitstellung von Beispieldateien ermöglicht es den Teilnehmern, das volle Potenzial dieser Software zu erkennen.

  Kurs Kategorie    Offene Termine Tage Ort Preis netto
  BeamTool Konventionell + TOFD Ultraschall    Auf Anfrage ** 2 50321 Brühl   750,- € *
  BeamTool Intensiv (Konv. + TOFD + PA Ultraschall)    Auf Anfrage ** 3 50321 Brühl 1125,- € *
  BeamTool Intensiv Plus
  (Grundlagen + Konv. + TOFD + PA Ultraschall)
   Auf Anfrage ** 4 50321 Brühl 1540,- € *
  In-House Kurse mit kundenspezifischem Inhalt    Auf Anfrage **     Auf Anfrage **

 

 

 

 

 

 

 

 

Fordern sie ihr Angebot bitte über die Kontaktanfrage an

** Weitere Termine und individuell abgestimmte Inhouse-Kurse auf Anfrage

* Buchen ohne Risiko:
  >  Keine Vorkasse
  >  Rechnung nach durchgeführter Schulung
  >  € Preise zzgl. Mehrwertsteuer

  

Kurs Kategorie - "BeamTool 8" Konventionell und TOFD Ultraschall

Schulungs-Ziel

Kursdauer 2 Tage.
Schallfeld-Simulation, Schallverlauf und Volumenabdeckung für konventionelle Ultraschallprüfungen an Schweißnähten und anderen Prüfobjekten.

Wer sollte teilnehmen ?

Das Trainingsangebot richtet sich an qualifizierte und/oder zertifizierte Ultraschallprüfer und Anwender mit mindestens Stufe UT1.

Inhalt

  • Auffrischung der Grundlagen der Ultraschallprüfung mit Standard Senkrecht- und Winkelprüfköpfen
  • Grundlagen der Schweißnahtprüfung mit konventionellem und TOFD Ultraschall
  • Einführung in BeamTool 8 für konventionellen und TOFD Ultraschall
  • Konfiguration des Prüfobjektes
  • CAD-Tools und Dateiimportoptionen (DXF- und BMP-Datei)
  • Prüfkopfauswahl und -konfiguration
  • Blendenfunktion
  • Schallverlauf für Bezugsreflektoren
  • TOFD-Konfiguration
  • Berücksichtigung der toten Zone
  • Räumliche Auflösung
  • Konfiguration für konventionelle Anwendungen
  • Beschriftungen der Skizze und Berichtserzeugung mit Anzeigentabelle

 

Kurs Kategorie - "BeamTool 8" Intensiv

Schulungs-Ziel

Kursdauer 3 Tage.
Schallfeld-Simulation für konventionellen, TOFD und Phased Array Ultraschallprüfungen an Schweißnähten und anderen Prüfobjekten.

Wer sollte teilnehmen ?

Das Trainingsangebot richtet sich an qualifizierte und/oder zertifizierte Ultraschallprüfer und Anwender mit mindestens Stufe UT1.

Inhalt

  • Wie im Kurs „Konventionell und TOFD“ plus:

  • Einführung in BeamTool 8 für Phased Array Ultraschall
  • Phased Array Optionen: Fokussierung, Lineare, sektorielle und kombinierte Abtastung
  • Multi-Gruppen Anwendungen für Prüfungen mit Scannern
  • Multi-Gruppen Anwendungen kombiniert mit konventionellen Prüfköpfen und TOFD
  • Beschriftungen der Skizze und Berichtserzeugung mit Anzeigentabelle

 

Kurs Kategorie - "BeamTool 8" Intensiv Plus

Schulungs-Ziel

Kursdauer 4 Tage.
Schallfeld-Simulation für konventionellen, TOFD und Phased Array Ultraschallprüfungen an Schweißnähten und anderen Prüfobjekten.
Auffrischung der theoretischen Grundlagen für konventionelle, TOFD und Phased Array Ultraschalltechnologie.
Unterstützung bei der Simulation einer eigenen Prüfaufgabe.

Wer sollte teilnehmen ?

Das Trainingsangebot richtet sich an qualifizierte und/oder zertifizierte Ultraschallprüfer und Anwender mit Stufe UT2 oder UT3.

Inhalt

  • Wie im Kurs „Intensiv“ plus:

  • Auffrischung der Grundlagen der Ultraschallprüfung mit Standard Senkrecht-, Winkel und Phased Array Prüfköpfen
  • A-Bild-Simulation, Huygens‘sche Elementarwellen und Impulsausbreitung
  • Simulation für die Anwendung eine linearen SE-Arrays für die Prüfung von austenitischen Schweißnähten und Mischnähten
  • Unterstützung bei der Simulation einer eigenen Prüfaufgabe

*Unser Angebot richtet sich ausschlie├člich an Handel und Gewerbetreibende sowie Unternehmer. Alle Preise rein netto zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer.